Das Karussell dreht sich wieder!

Ob Spielgruppe, Café ElZi oder Bastelnachmittag: Es geht wieder los!!

 

 

 

 

Kinderferienprogram 2020: Büchertauschtag des Familientreff Karussell

Motto Büchlein, Büchlein du sollst wandern

06.8./20.08./03.09.2020 im Rahmen des Kinderferienprogramm 

 

Bis zu drei eigene Bücher konnten die Kinder gegen bis zu drei Bücher vom Tisch eintauschen.  In Kooperation mit der Kurgärtnerei wurde ein schattiger Platz am Eingang des Kurparks gefunden, an dem auch genug Platz war um alle nötigen Hygienemaßnahmen umzusetzen.

Auch Familien die zu Gast im Kurpark ohne Bücher unterwegs waren, konnten gegen eine Spende ein Buch mitnehmen.

,,Die Kinder hatten sichtlich Freude ihre Bücher aus vergangenen Kindertagen gegen andere spannende Bücher vom Tisch einzutauschen. Das war richtig schön“ berichtet Martina Roller.

,,Die Familien die zu uns mit ihren Büchern gekommen sind, waren ganz angetan das es in dieser besonderen Zeiten doch ein paar aktive Angebote im Kinderferienprogramm gibt. Natürlich haben die Schulen, Kindergärten und ein paar Freizeitangebote seit Juni und Juli wieder geöffnet. Doch jetzt in den Ferien ist schon wieder alles dicht und die Kinder sehnen sich nach etwas Abwechslung“ Sind sich Cornelia Kiefer und Martina Roller einig.

 

Doch nicht nur die Kinder die der Einladung zum Büchertauschtag gefolgt sind waren begeistert.

,, Viele ältere Kurparkgäste waren ganz angetan von der Idee Kinderbücher unentgeltlich gegen andere einzutauschen. Zum einen lernen Kinder sich auch von Dingen zu trennen und es ist sehr Nachhaltig nicht alles neu zu kaufen. Und ganz nebenbei schone es den Geldbeutel.“ Weiß Cornelia Kiefer zu berichten. 

Cornelia Kiefer und Martina Roller vom Familientreff Karussell die an diesem Tag das Angebot betreuten zeigten sich sehr zufrieden mit der Resonanz “ nach langer Zeit so viele bekannte Gesichter wiederzusehen, wenn auch mit dem nötigen Abstand, war uns eine grosse Freude! “ 

 

 

 

Ein Nachmittag mit Ponys auf dem Meisten

 

Der Familientreff Karussell verloste im August im Rahmen des Kinderferienprogramms einen Pony Nachmittag bei der Reittherapeutin Patricia Lindecke und ihren Pferden in Meistern.

Vorrausgegangen war, dass Familien ein Bastelpacket für ein Steckenpferd über den Familientreff erwerben konnte. In den liebevoll zusammengestellten Päckchen befanden sich eine detaillierte Bastelanleitung, Füllmaterial, Perlen, Wollmähne und Bänder zum Verzieren.

Die Kinder benötigten dann nur noch einen Stock und eine Socke.

Zu dem Packet gehörte auch eine Phantasiereise, in der die Kinder mit ihren Pferden einen Ausritt unternehmen konnten.

Und wer wollte konnte ein gemaltes Bild von seinem Ausritt mit dem Pony einsenden.

Unter allen Einsendungen verloste das Team vom Karussell, unter Projektleitung von Lilly Brose, 5 Einladungen zum Pony Nachmittag.

Vier Mädchen und ein Junge folgten der Einladung in Begleitung ihrer Eltern und verbrachten, bei bestem Wetter, einen tollen Nachmittag.

Als erstes wurden die Pferde von der Koppel geholt und die Kinder durften sie striegeln und streicheln. Nach einer kleinen Verschnaufpause für Kinder und Pferde gab es für die Pferde noch eine Verschönerung der besonderen Art in Form bunten, hautfreundlichen Farben mit denen die Kinder die Pferde anmalen durften.

Als alle schön bunt waren ging es dann mit zwei der Pferde auf den Reitplatz auf dem die Kinder dann, an der Longe, durch einen kleinen Parcour reiten konnten.

Zum Abschluss wurden die Pferde mit ihrem Lieblingsfutter verwöhnt und alle Kinder erhielten für ihren erfolgreichen Pony Nachmittag das Karotten-Hufeisen Diplom.